AKTUELLES
______________________________________________________________________

Neue Autos

Fahrzeughalle

 

 

 

Herbstübung

Die Herbstübung wurde bei der Firma Eder Matten durchgeführt.

Es wurde ein Brand simuliert, der von der Trockenanlage ausgegangen ist.



 


Frühjahrsübung

Bei der Frühjahrsübung am 23.April 2010 wurde ein Verkehrsunfall

in einem schwer zugänglichen Gelände simuliert.

 

 

 

 

INTERSCHUTZ, Leipzig 2010

Vom 7. bis 12. Juni 2010 präsentierten sich rund 1.140 Aussteller aus

insgesamt 45 Nationen mit ihren Produkten und Dienstleistungen auf der

internationalen Messe für Rettung, Brand-/Katastrophenschutz und

Sicherheit.

 

!

 

 

Einsatzübung Ausee, 2009

 

Die FF Raffelstetten führte ihre Übung am Ausee durch!

  2 verletzte Personen im Wasser und eine auf der Seeinsel waren

 von den Einsatzkräften zu retten!

   
(für mehr Fotos anklicken)

 

Einsatzübung Abwinden, 2009

praktische Übung im Rahmen unserer monatlichen Fortbildung!

     

 

 

40 Jahre Grünes Kreuz Luftenberg
 
Wir bedanken uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen!


40 Jahre - eigentlich keine lange Zeit und doch hat sich viel verändert!

Beitrag in der Gemeindezeitung Luftenberg:

(anklicken zum vergrössern)

 

Feuerwehrübung Luftenberg 2007

Verkehrsunfall, Abwinden

 

 

Bewilligung für qualifizierte 
Krankentransporte und Rettungsdienste

Die Oberösterreichische Landesregierung, Abteilung Sanitäts- und Veterinärrecht, erteilte die Bewilligung zur Durchführung von Tätigkeiten gemäß § 1 Abs. 2 Z. 1 OÖ. Rettungsgesetz 1988 und gemäß § 1 Abs. 2 Z. 2 OÖ. Rettungsgesetz 1988 . 
 OÖ Rettungsgesetz-Novelle 2005

(offizielles Schreiben, zum Vergrößern anklicken)

 

ISO - Zertifizierung 9001:2000

Nach erfolgreicher Implementierung eines Qualitätsmanagementsystem erhielt das Grüne Kreuz Ambulance Luftenberg am 27.Juni 2006 das Qualitätsmanagement-Zertifikat.

Anwendungsbereich: Rettungs- / Krankentransport

 

Die ISO 9001:2000 ist ein internationaler Standard für Qualitätsmanagementsysteme, der in jedem Unternehmen und in jeder Branche angewendet werden kann. Diese Norm ist durch acht Managementprinzipien geprägt, die als "Good Management Practices" anerkannt sind. Die Umsetzung dieser Prinzipien kann dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens entscheidend zu verbessern.

  • Kundenzufriedenheit

  • Einbeziehung der Mitarbeiter

  • Systemorientierung

  • Sachbezogener Ansatz zur Entscheidungsfindung

  • Führung

  • Prozessorientierung

  • Ständige Verbesserung

  • Lieferantenpartnerschaft

                                               (zum vergrößern bitte anklicken)

 

RADIO OÖ WANDERUNG in STEYREGG 2006

 

RettMobil  2006 in Fulda

(zum vergrößern bitte anklicken)

 

 

Feuerwehrübung - Kraftwerk Abwinden 2006

 

 

 


OFFENE STELLE

Gesucht wird ein(e) neue(r) Mitarbeiter(in) als Rettungssanitäter bzw. Rettungsfahrer. Um Rückmeldung (siehe unten angeführte Kontaktinformationen) wird gebeten.

                                 

 

 

RADIO OÖ WANDERUNG in STEYREGG 2005

 

FEUERWEHRÜBUNG LUFTENBERG 2005